Home
In stiller Erinnerung
Ich über mich
Mein Glück
Lemmy & Leonardo
Mein Hamburg
Rosenstolz
Fotos
Lyrik
Leselust
New Life 2011
Friedhof der Tiere
Web-Mix
 
Impressum

Zarte Flocke
F.v.D. 2011

Zarte Flocke,
kalt und weich,
kommst Du zu uns,
aus deinem fernen Reich.

Lang ist dein weg,
weit deine Reise,
Deine Ankunft ist meist still und leise.

Ein sanfter Kuss von dir,
kalt wird mir.
Doch im Herzen erwärmst du mich,
was wär’ ein Winter ohne dich?

Es ändert sich die Zeit,
Du machst dich bereit,
hüllst ein die Welt,
die in sanften schlaf verfällt.

Ruhig und geborgen,
fern aller Sorgen
erscheint durch dich die Zeit,
als wär’ die Welt befreit.

Die Welt schläft und holt sich Kraft,
damit sie den neuen Anfang schafft,
wenn deine Zeit gekommen ist,
und du nicht mehr bei uns bist.

Es ist soweit,
du machst dich bereit.
Machst Platz für das neue Leben,
hast uns ein Versprechen gegeben:

Im Strom der Zeit,
machst du dich bereit
und kommst bald wieder
fällst dann sanft auf die Erde nieder.

Zarte Flocke, guter Schnee,
ich freu mich auf Euch – juchhe!