Home
In stiller Erinnerung
Ich über mich
Mein Glück
Lemmy & Leonardo
Mein Hamburg
Rosenstolz
Fotos
Lyrik
Leselust
New Life 2011
Friedhof der Tiere
Web-Mix
 
Impressum

Cover "Einmal Sinti und zurück"

Allgemein:
Autor: S. A. Urban
Titel: Einmal Sinti und zurück
Verlag: Himmelstürmer
ISBN: 978-3-940818-42-3
Preis: ca. 16 €
Seiten: ca. 200

Inhaltsangabe:
Pedro ist Sinti, was man in etwas abwertender Sprache "Zigeuner" nennen würde. In seinem Clan hat jeder seinen Platz und seine Aufgabe um den lebensunterhalt für die Familie beizutragen. Pedro hat dabei die Aufgabe des Strichers. Jedoch ist es etwas anders: Pedro wurde die gabe gegeben, sich an einzelheiten während des Verkerhs nicht erinnern zu können. Er beschreibt ihn als einen nebel, der ihn umgibt in dem er (traut er den Aussagen seiner Kunden) alles machen würde und er so unglaublich ist. Doch eines Tages verschwindet der Nebel, als er sich in eine Kundin verliebt. Eine weile versucht er seinem "Job" aus dem Weg zu gehen. Merkt jedoch, das dies nicht auf ewig geht. Als er später wieder zur Arbeit gehen muss und dabei (zum ersten mal) all das erlebt, was sonst der Nebel verborgen hat, beschließt er nie mehr auf den Strich zu gehen. Als er dies seinem Clan mitteilt wird er verstoßen und muss ganz neu anfangen. In München findet er unterschlupf bei einem flüchtigen bekannten der ihm hilft sein Leben neu zu ordnen. Aus Pedro wird ein genialer Musiker...doch da sind noch immer die Wunden der VErgangenheit, denen er sich stellen muss....

Bewertung:
Ein interessantes Buch. Eindrucksvoll wird der große unterschied zwischen dem nomadenartigen Leben der Sinti und dem der sesshaften Menschen beschrieben ohne das eine über das andere zu stellen. Die Geschichte lebt von dem unterschied, zeigt aber auch: Es gibt Gemeinsamkeiten. Das schöne an diesem Buch ist, das es durch einige wendungen immer neue Möglichkeiten gibt und das Ende wirklich erst auf den lezten paar Seiten deutlich wird. Und eines ist sicher: Das Ende ist genauso ungewöhnlich wie die GEschichte!

Tolles Buch, Lesen und träumen!